Faszientraining sorgt für mehr Beweglichkeit und weniger Schmerzen.

Lockerung für deinen Rücken

Am 15.08. ist immer der Tag des Rückens. Doch sollte man nicht nur an diesem Tag an seinen Rücken denken, und auch nicht erst, wenn Schmerzen einen plagen.

Deshalb habe ich für euch kleines Video gedreht, in dem ihr innerhalb nur einer Minute eurem Rücken etwas Gutes tun könnt. Dieses Video ist besonders für diejenigen gedacht, die viel sitzen, sei es im Büro, im Auto oder an anderer Stelle. Es ist sicher nicht zu viel verlangt, sich immer wieder zwischendurch ein Minütchen Zeit zu nehmen, und die im Video gezeigten Bewegungen durchzuführen. Rücken und Kopf werden es euch danken 🙂

Meine Empfehlung für dich – für einen entspannten Rücken:

Wenn du dir in der Anwendung des BlackRoll-Doppelballs unsicher bist, kannst du mich gerne ansprechen.

Schreibe mir gerne in die Kommentare, ob du dir diese eine Minute Zeit gönnst und inwiefern du Veränderungen spürst 🙂

Faszinierendes Faszientraining: Was sind Faszien und wie bleiben sie beweglich?

Erfahre in meinen 3 Videos alles rund ums Thema Faszien

Faszientraining I: Was sind Faszien und wie können sie trainiert werden?

Faszientraining II: Wie funktioniert das Training mit der Blackroll?

Meine Empfehlung für dich:

In der Starter-Box findest du alle Tools, die du für den Einstieg ins Faszientraining benötigst:

1x Faszienrolle blackroll-orange Standard

1x Faszienrolle blackroll-orange MINI

1x Massageball blackBALL-orange – 8cm

1x Massageball blackBALL-orange – 12cm

1x blackroll-orange Übungs-Booklet

1x Übungsposter mit Massagerolle-Übungen

1x Übungs-DVD mit Massagerolle-Übungen

Faszientraining III: Faszientraining ohne Hilfsmittel

Dir haben meine 3 Teile über das Faszientraining gefallen? Dann lass doch einfach einen Kommentar hier oder schreibe mir, wenn du noch weitere Fragen zu diesem Thema hast und mehr wissen möchtest!